In DE Versandkostenfrei ab 25 € Warenwert
Kauf auf Rechnung · PayPal · SOFORT Überweisung · Vorkasse
Produkte aus Deutschland

BIO-Ölkürbis Gleisdorfer

€3,80 * Inkl. MwSt.
Artikelnummer:: SuG-AS-0041
Verfügbarkeit: Auf Lager (33)
Lieferzeit: 2-4 Tage
Grundpreis: €0,00 /

BIO-Ölkürbis Gleisdorfer
Samenfest

Alte Sorte von Saat & GutBio zertifiziert nach DE-ÖKO-006

 

Historisches Saatgut von Saat & Gut in Graspapierbeuteln

Entdecken Sie unseren seltenen, historischen Kürbis wieder, der fast in Vergessenheit geraten ist!

1969 erfolgte die Zulassung dieser tollen Sorte in Österreich. Kürbisse stammen aus Mittelamerika, und wurden vor ca. 8000 Jahren v. Ch. domestiziert und zählten zu den Grundnahrungsmitteln der Indianer.
Ölkürbis Gleisdorfer rankt stark und wird 3 - 7 kg schwer. Er produziert nussig schmeckende Kürbiskerne, das Fruchtfleisch kann man wie Zucchini und die Schale für die Herbstdekoration verwenden.

AussaatAussaat:
März – Juni.

KeimungKeimung:
18 – 24 ° C, 6 – 10 Tage.

KulturKultur:
Auf ausreichende Wasser- und Nährstoffversorgung achten.
Abstand: 150 x 150 cm.
Saattiefe: ca. 3 cm.

StandortStandort:
Sonniger Standort, warmer, feuchter, nährstoffreicher und lockerer Boden.

Ernte / Blüte:
September – Oktober, sobald eine deutliche gelbe Maserung auftritt.

VerwendungVerwendung:
Kürbiskerne zum Verzehr. Fruchtfleisch wie Zucchini. Schale als Herbstdekoration.

Tipp:
Fruchtfleisch zum Beispiel geraspelt in Kuchen und Brot. Kürbiskerne luftig lagern, zum Verfeinern rösten.

Inhalt:
12 Korn

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »