In DE Versandkostenfrei ab 32 € Warenwert
Rechnung · PayPal · Kreditkarte · SOFORT · Vorkasse
Produkte aus Deutschland

BIO-Guter Heinrich

€3,99 * Inkl. MwSt.
Artikelnummer:: SuG-AS-0679
Verfügbarkeit: Nicht auf Lager
Lieferzeit: Bald wieder verfügbar!
Grundpreis: €0,00 /

BIO-Guter Heinrich
Samenfest

Alte Sorte von Saat & GutBio zertifiziert nach DE-ÖKO-006

 

Historisches Saatgut von Saat & Gut

Entdecken Sie unser seltenes, historisches Wildgemüse wieder, das fast in Vergessenheit geraten ist!

Dieses Blattgemüse verbreitete sich von den Alpen nach Mitteleuropa aus. Bei uns auch als Wilder Spinat oder Grüner Heinrich bekannt.
Früher als Spargel- und Spinatersatz gern gegessen, da die Blätter dem Blattspinat ähneln und der Stängel dem Spargel. Heute eher als Blattgemüse verwendet. Die jungen Blätter können bis zu Beginn der Blüte geerntet werden. Heimische Pflanze mit herb-würzigem Aroma.

AussaatAussaat:
Entweder Ende März - April oder Ende August bis Oktober zur Überwinterung direkt im Freiland, Kaltkeimer, leicht selbstversamend.

KeimungKeimung:
Kaltkeimer: Samen sollten zunächst für 2 - 4 Wochen feucht und warm (ca.15 - 20 °C) gehalten werden. Danach für 4 - 6 Wochen Temperaturen zwischen -4°C und +4°C aussetzen. Diese Bedingungen erreicht man am besten bei Herbstaussaat im Freiland oder in Saatgefäßen. Saatschalen sollten nach der Kühlperiode noch einige Wochen bei +5°C bis +10°C gehalten werden. Keine plötzlichen Erhöhungen der Temperatur auf Werte um 20°C. Im Freiland erfolgen diese Bedingungen auf natürliche Weise..

KulturKultur:
Abstand 40 - 60 zwischen den Reihen und 20 - 35 cm in der Reihe, Wuchshöhe ca. 70 cm.
Saattiefe: 5 cm.

StandortStandort:
Vollsonnig bis halbschattig, nährstoffreiche Lehmböden mit guter Feuchtigkeit.

Ernte / Blüte:
Die jungen Blätter und Triebe bis zur Blüte, aber ach die Blütenstände können geerntet werden.

VerwendungVerwendung:
Die jungen Blätter wie Spinat zubereiten oder roh im Salat, Die jungen Triebe können wie Spargel gekocht werden, die Blütenstände wie Brokkoli dünsten oder im Bierteig ausbacken, die Samen können geröstet und gemahlen zu Ihrem Brotteig dazugeben werden.

Tipp:
Ein Tee aus den frischen Blättern hilft bei Eisenmangel, starker Regelblutung, ist blutreinigend und wirkt leicht abführend.

Inhalt:
200 Korn

0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten