In DE Versandkostenfrei ab 32 € Warenwert
Rechnung · PayPal · Kreditkarte · SOFORT · Vorkasse
Produkte aus Deutschland

BIO-Hokkaido Kürbis Red Kuri

€3,99 * Inkl. MwSt.
Artikelnummer:: SuG-AS-0198
Verfügbarkeit: Auf Lager (79)
Lieferzeit: 2-4 Tage
Grundpreis: €0,00 /

BIO-Hokkaido Kürbis Red Kuri
Samenfest

Alte Sorte von Saat & GutBio zertifiziert nach DE-ÖKO-006

 

Historisches Saatgut von Saat & Gut in Graspapierbeuteln

Entdecken Sie unseren seltenen, historischen Kürbis wieder, der fast in Vergessenheit geraten ist!

Kürbisse stammen aus Mittelamerika, und wurden vor ca. 8000 Jahren v. Ch. domestiziert und zählten zu den Grundnahrungsmitteln der Indianer. Zwar zur Sorte der Hokkaido-Kürbisse gehörend, stammt er jedoch nicht von der Insel Hokkaido. Die heutigen bekannten Sorten gehen auf Züchtungen aus dem Jahr 1945 von Saichiro Matsumoto aus dem Ort Utsugi zurück.
Rote Schale, orangenes Fruchtfleisch und nussig-süß, leicht mehlig im Geschmack.

AussaatAussaat:
Im April in Schalen vorziehen, je 2 Korn in 1 Pflanzloch stecken, feucht halten, Ende Mai auspflanzen.

KeimungKeimung:
Keimdauer 7 bis 18 Tage, bei 18 bis 22° C.

KulturKultur:
Pflanzabstand 1 m in der Reihe, 1,5 - 2 m zwischen den Reihen.
Saattiefe: 1 – 2 cm.

StandortStandort:
Sonnig und warm, durchlässiger, tiefgründiger, humoser Boden, hoher Wasser- und Nährstoffbedarf.

Ernte / Blüte:
September - Oktober (nach ca. 100 Tagen).

VerwendungVerwendung:
In Suppen, Aufläufen und als Beilagengemüse. Der Hokkaido-Kürbis kann auch roh verzehrt werden und ist die einzige Kürbissorte bei der auch die Schale mitgegessen werden kann.

Tipp:
Kürbisse bestehen zu 90 Prozent aus Wasser. Sie enthalten wenig Fett, Kohlenhydrate und Eiweiß. Sie sind reich an Kalium, arm an Natrium und enthalten viel Provitamin A (Carotin). Die Kieselsäure, die im Fruchtfleisch enthalten ist, hat einen positiven Einfluss auf das Bindegewebe, die Haut und die Nägel.

Inhalt:
Ca. 9 Korn

0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten